E-MailDruckenExportiere ICS

absichtslose Berührung - die Arbeit von SexualbegleiterInnen

Veranstaltung

Titel:
absichtslose Berührung - die Arbeit von SexualbegleiterInnen
Wann:
Di, 17. April 2018, 18:00 h - 21:00 h
Wo:
Wien, Wien
Kategorie:
Abendvortrag

Beschreibung

Absichtslose Berührung

 

Was machen Menschen die in ihrem Alltag keine sinnliche Berührungen bekommen? Einsame Menschen, körperlich beeinträchtigte oder alte Menschen?

Es gibt den Beruf mit fundierter Ausbildung: Sexualbegleiter/in. Hierbei geht es um achtsame, lustvolle Berührungen, um Hilfe dabei die eigene Sexualität zu entdecken, auszuüben und genießen zu können. Berührungen der Schleimhäute sind dabei ausgenommen (Zungenkuss, Geschlechtsverkehr,...)


Frau Kettl wird Einblicke in ihre Arbeit geben, erklären, was es verändern kann, wenn Menschen das große Potential ihrer Sexualität nutzen können. Sie wird den Ausbildungsweg skizzieren und Fragen beantworten.

 

Sexualität ist von Geburt an ein alles durchdringendes Potenzial, das den ganzen Menschen als sexuelles Wesen betrifft und entwickelt und gefördert werden will. Sexualität umfasst unter anderem:Identität, Beziehung, Lust und Fruchtbarkeit.

Sexualität ist ein Grundbedürfnis und ein Menschenrecht im Sinne sexueller und reproduktiver Rechte (UN-Behindertenrechtskonvention, Artikel 23).

Inhalte:

  • Für wen kommt Sexualbegleitung in Frage?
  • Wie wirkt diese Arbeit?
  • Wem sollten TherapeutInnen diese Art von "Therapie" empfehlen?
  • Wen kann man empfehlen?

 

Leitung

Frau Jutta Kettl (www.sexualbegleitung-makia.at)

 

 

Teilnahmebedingungen 

offen für alle Interessierten

 

Preis

FREI für Mitglieder
€ 15,- für Nicht-Mitglieder, Bezahlung in bar vor Ort möglich

Eine Anmeldung ist NOTWENDIG, für Mitglieder ganz einfach mit einem Klick,
für Nicht-Mitglieder mit einem Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!anmelden!



Veranstaltungsort

Standort:
Zentrum am Platz
Straße:
Maurer Hauptplatz 8
Postleitzahl:
1230
Stadt:
Wien
Bundesland:
Wien
Land:
Austria

Beschreibung

Näheres demnächst...