Alle Einträge | A | C | D | E | F | G | H | L | M | O | P | R | S | U | V | W

M

Begriff Definition
Meningen

Gehirn- und Rückenmarkshäute, auch Duralmembranen genannt, sind Hüllen des zentralen Nervensystems - bestehend aus 3 Bindegewebshäuten: Pia mater, Arachnoidea, Dura mater; zwischen Arachnoidea und Pia mater liegt der Subarachnoidalraum, in dem die Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zirkuliert

Muscle Energy Technique

ist eine direkte, non-invasive manuelle Therapie zur Normalisierung von somatischen Dysfunktionen und zur Steigerung des Bewegungsausmaßes. Entwickelt durch den Osteopathen Dr. Fred Mitchell Sr. wirken die Techniken direkt auf die Biomechanik der Gelenke ein. Bei der Anwendung der Muscle Energy Technique werden muskuläre Barrieren evaluiert, die primären Ursachen einer somatischen Dysfunktion. Dann werden die betroffenen Gelenke in eine präzise Position gebracht, um eine sanfte isometrische Anspannung, die eine Korrektur der neuromuskulären und gelenkigen Störung bewirkt, durchzuführen. Wenn diese primäre Läsion behoben wurde, werden die selbstheilenden Mechanismen wieder aktiviert.

Copyright UCÖ

MediaMente.biz